[A picture of Oliver Kirchkamp]

BW24.3 - Seminar Empirische und experimentelle Wirtschaftsforschung

Modul-Verantwortlicher
Prof. Dr. Oliver Kirchkamp
Hilfreiche Vorkenntnisse
BW20.1, BW21.1, BW22.1, BW23.1, BW23.2, BW24.2
Art des Moduls
Wahlpflichtmodul
Angebot
Hier geht es zur Übersicht.
Semester nach Musterstudienplan
Dauer des Moduls
1 Semester
Zusammensetzung des Moduls /
S
Leistungspunkte (ECTS credits)
6
Arbeitsaufwand
Präsenzstunden : 30 h, Selbststudium: 150 h
Inhalte
Wechselnde Themen aus dem Bereich der Empirischen und Experimentellen Wirtschaftsforschung und der Quantitativen Wirtschaftstheorie.
Lern- und Qualifikationsziele
Wissenschaftliches Arbeiten und Argumentieren; Auswahl einer wissenschaftlichen Fragestellung, Entwicklung und Bewertung von Methoden zur Beantwortung einer Frage und zur Darstellung eines wissenschaftlichen Zusammenhangs
Voraussetzung für die Zulassung zur Modulprüfung
keine
Voraussetzung für die Vergabe von Leistungspunkten
Wechselnde, dem Thema angepasste schriftliche und mündliche Leistungen (Form und ggf. Notengewichtung dieser Prüfungsleistungen wird vor Veranstaltungsbeginn bekannt gegeben.) Die Anmeldung zum Seminar ist verbindlich. Ein Rücktritt kann maximal bis 10 Tage nach der Anmeldung erfolgen. Erfolgt der Rücktritt danach, wird das Seminar als nicht bestanden gewertet.