Online - Prüfung BW24.2

Form der Prüfung:
Die Form wird sich an Hausaufgaben und Übungen des Moduls orientieren. Ähnlich wie in den Hausaufgaben werden Fragen gestellt, die mit einer kurzen Berechnung oder mit einigen R-Kommandos beantwortet werden. Die Prüfung wird ähnlich wie die Hausaufgaben per Moodle durchgeführt.
  • Sie bearbeiten die Aufgaben als open-book Klausur in einer Bearbeitungszeit von 60 Minuten. Während der Bearbeitungszeit können Sie eigene Aufzeichnungen verwenden, Bücher verwenden, und statische Inhalte im Internet verwenden. Während der Bearbeitungszeit werden Sie sich nicht mit anderen Person austauschen.
  • Ihre Lösungen geben Sie in Moodle ab. Es ist Ihre Aufgabe, auf die Bearbeitungszeit zu achten und das Examen pünktlich abzugeben.
Technische Voraussetzungen auf der Seite der Kandidatinnen und Kandidaten:
  • Sie verwenden während der Prüfung einen Arbeitsraum, in dem Sie alleine und ungestört arbeiten können. Wenn Sie gut daheim arbeiten können, schreiben Sie daheim. Wenn einen Raum an der FSU Jena benötigen, lassen Sie uns das bitte rechtzeitig wissen.
  • Sie haben einen zuverlässigen Zugang zum Internet. Sie können in der FSU Jena schreiben und die Internetverbindung dort nutzen (sagen Sie uns bitte rechtzeitig Bescheid, falls Sie einen Raum an der FSU Jena benötigen). Falls Sie daheim arbeiten, ist es in Ihrem Interesse, eine Reserveverbindung bereitzuhalten.
  • Zuverlässige Technik: Bei einer Präsenzklausur ist es Ihre Verantwortung, pünktlich zur Klausur zu kommen. Wenn Ihr Zug ausfällt, ist es bei einer Präsenzklausur Ihre Verantwortung, ein alternatives Verkehrmittel vorzusehen. Bei einem Examen, das online geschrieben wird, ist es Ihre Verantwortung, die technischen Voraussetzungen auf Ihrer Seite zu schaffen. Falls Sie alles Vorhersehbare und Zumutbare getan haben, um Ihr Examen störungsfrei schreiben zu können, und Sie dennoch beeinträchtigt werden, dokumentieren Sie bitte sorgfältig Ihre Vorbereitungen und Ihre Beeinträchtigungen.