Oliver Kirchkamp

Evaluierung von Lehrveranstaltungen an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät

Ablauf:

Zur Evaluierung registrieren Sie Ihre Veranstaltung bitte auf der Homepage des Universitätsprojektes Lehrevaluation (ULE). Das ULE schickt Ihnen dann die passenden Fragebögen zu, Sie evaluieren mit genau diesen Bögen und schicken die Bögen an das ULE zurück. Das ULE scannt die Bögen ein (das dauert ein paar Tage) und schickt die Daten transportverschlüsselt an mich. Ich werte die Daten aus und leite die vorläufige Auswertung (transportverschlüsselt) zurück an das ULE. Dort können Sie die Ergebnisse im Online-Bereich für Lehrende abrufen. Außerdem schicke Ihnen das ULE die Bögen in Papierform. (Wenn Sie die Bögen zurückbekommen, Sie aber in Ihrem Online-Bereich für Lehrende keine Auswertung finden, melden Sie sich bitte.) Nach Ende des Semesters finden Sie die endgültige Auswertung ebenfalls im Online-Bereich für Lehrende des ULE.

Bitte versuchen Sie, bei der Registrierung Ihrer Veranstaltung sinnvolle Werte anzugeben. Mit den Daten, die Sie angeben, wird Ihre Veranstaltung dann auch ausgewertet.

Evaluierungskommission

Was lernt man durch eine Evaluierung

Ich persönlich erwarte die Ergebnisse der Evaluierung stets mit Interesse. Gerade die individuellen Kommentare helfen mir, besser zu verstehen, was in der Veranstaltung gut oder weniger gut gelaufen ist.

Allerdings rate ich dazu, die vergleichende Bewertung verschiedener Veranstaltungen mit großer Vorsicht zu genießen:

Fragen und Anregungen

Wenn Sie Fragen und Anregungen zur Verbesserung der Evaluierung haben, bitte zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren. Ich bin für Ihre Vorschläge stets dankbar.

Ich wünsche Ihnen eine erfolgreiche Evaluierung.
Oliver Kirchkamp